Die Versorgung hat Lücken denken Sie daher an die Zulagenabsicherung

Absicherung Ihrer Erschwerniszulagen

Als Zeit- oder Berufssoldat erhalten Sie vielfach Erschwerniszulagen. Diese Zulagen werden im Krankheitsfalle nicht weitergezahlt.

Können Sie auf diese Zulagen verzichten?

Ihre Zulagen sind ein wichtiger Teil Ihres Einkommens.

Sichern Sie Ihr Einkommen daher mit einer Krankentagegeldversicherung!

– Unsere Krankentagegeldversicherung enthält folgende Leistungen:

– Je Versicherungsfall wird Ihnen ab dem 43. Tag für jeden Tag der nachgewiesenen Verwendungsunfähigkeit der versicherte Tagessatz ausgezahlt.

– Unsere Leistungspflicht erstreckt sich auf jeden Kalendertag – auch auf Sonn- und Feiertage.

– Wir leisten, solange vorübergehende Verwendungsunfähigkeit besteht.

– Verwendungsunfähigkeit liegt vor, wenn die Ausübung der zulageberechtigten Tätigkeit wegen Krankheit oder Unfallfolgen unterbrochen und deshalb die Zahlung vorübergehend eingestellt wird.

Nutzen Sie die Chance und sichern Sie Ihre Zulage in voller Höhe ab, um finanziellen Schwierigkeiten vorzubeugen.

Lassen Sie sich individuell beraten!

Unsere “Experten für die Bundeswehr” beraten Sie gerne. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch.

Weitere Informationen gibt es beim Team Klaus Geest, Tel. 040 8405 6450 oder info.geest@continentale.de.

 

Sea Lynx der Bundesmarine